Für jedes Vorhaben gibt es die passende Technologie. Nachfolgend eine Übersicht über das Technologie-Know-how der Computer Manufaktur.

  • Datenbanken: Alle gängigen Systeme wie z.B. MySQL, Oracle, SQLServer
  • Webtechnologien: Ajax, Apache, Java Enterprise (J2EE), Flash, Perl, PHP, XML / XHTML, ASP.NET
  • Applikationen und Frameworks:TYPO3, Drupal, Drupal Commerce
  • Klassische Programmiersprachen / Entwicklungsumgebungen: .NET, C, C++, C#, MS-Access, Visual Basic / Access-VBA
  • Betriebssysteme:Linux für Server, TightGate™-Serverplattformen
    (gehärtetes Linux), Windows
Toll Collect GmbH
Öko-Institut e.V. - Institut für angewandte Ökologie
FINANZWOCHE Verlags-Gesellschaft für Anlageinformationen mbH
UVB - Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg e.V.
CRO – Charité Research Organisation
EAF Berlin
IVU Traffic Technologies AG
Zoo Berlin / Tierpark Berlin / Aquarium Berlin
Zoo Berlin / Tierpark Berlin / Aquarium Berlin
Zoo Berlin / Tierpark Berlin / Aquarium Berlin
Heise Zeitschriften Verlag
VSM – Verband für Schiffbau und Meerestechnik e.V.
Apothekerkammer Berlin
combine Consulting GmbH
Beuth Hochschule für Technik Berlin
Hines Immobilien GmbH
WZB - Wissenschaftszentrum Berlin
GDV – Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft
Berlin Tourismus & Kongress GmbH
T-Systems International GmbH
DZA - Deutsches Zentrum für Altersfragen
Deutscher Franchise-Verband e.V. (DFV)
Verkehrsclub Deutschland - VCD
ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände
Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V.
MSA AUER / MSA Europe
Deutsche Bahn AG
SORAT Hotels Deutschland
BEKA Heiz- und Kühlmatten GmbH
BZgA - Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
PIK - Institut für Klimaforschung und GCF - Global Climate Forum
PIK - Institut für Klimaforschung und GCF - Global Climate Forum
VDE Verlag
Universitätsklinik Tübingen
Apothekerkammer Baden-Württemberg
Apothekerkammer Hamburg
Timekontor AG
Native Instruments

Unser Technologie-Know-how: Herstellerunabhängig und gerne Open Source!