Wir sind ein klassisches IT-Systemhaus mit einer eigenen Softwareentwicklungs-Abteilung. Unsere Kunden schätzen die langjährigen langfristigen Beziehungen mit uns und damit auch die Vielfalt, die wir an IT-Support- & Web-Software-Lösungen anbieten.

Uns sind ein gutes und umgängliches Arbeitsklima sowie eine offene, respektvolle Zusammenarbeit wichtig. Wir legen Wert auf individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, die gemeinsam mit jedem einzelnen ausgearbeitet werden.

An dieser Stelle beschreiben wir dir detailliert, wie der Bewerbungsprozess bei uns läuft und was du erwarten kannst. Allgemeinere Informationen und die offenen Stellen findest du auf unserer Karriereseite.

Du bewirbst dich bei uns mit einem tabellarischen Lebenslauf, den du uns als PDF schickst. Gerne auch mit einem Anschreiben oder du erzählst uns persönlich / telefonisch, warum du dich bei uns bewerben möchtest. In dem Gespräch können dann auch erste offene Fragen beantwortet werden. Selbstverständlich sind uns Behinderungen, ethnische Zugehörigkeiten oder auch Geschlecht und Alter nicht von Bedeutung. Fairerweise müssen wir erwähnen, dass unsere Kunden hauptsächlich in deutscher Sprache betreut werden. Deutschkenntnisse auf hohem Niveau sind also unerlässlich.

Deine Unterlagen werden mit unseren internen Anforderungen verglichen und durchlaufen meist mehrere Abteilungen. Wenn wir der Meinung sind, dass du zu uns passen könntest, laden wir dich zu einem online-Meeting ein (MS Teams oder Zoom).

Das online-Meeting dient dazu, dass wir uns gegenseitig einen ersten Eindruck verschaffen und uns kurz kennenlernen können. Als Erstes stellen wir die Computer Manufaktur GmbH als Unternehmen vor. Anschließend hören wir dir zu: Was du bislang gearbeitet hast, was du dir für deine neue Stelle wünscht und was dich ausmacht, warum du dich bei uns beworben hast etc. Danach erläutern wir dir deine zukünftige Rolle, deine kommenden Aufgaben und geben Einblick in dein Team.

Nach dem online-Meeting hast du die Möglichkeit, mindestens „eine Nacht darüber zu schlafen“ und das Gespräch sacken zu lassen. Wir melden uns innerhalb von 1–2 Tagen bei dir. Wenn wir ein gutes Gefühl haben und den Prozess weiterverfolgen möchten, laden wir dich zu einem persönlichen Kennenlernen bei uns im Büro in der Franklinstraße 11 in Charlottenburg ein.

Das persönliche Kennenlernen findet zunächst in unserem Konferenzraum mit den dir schon bekannten Personen statt. Wir klären im offenen Gespräch schon mal deine Vorstellungen und Wünsche sowie unsere Anforderungen. Selbstverständlich besprechen wir auch die Eckdaten deines Arbeitsvertrags so dass keine Punkte offen bleiben und nehmen uns gerne Zeit für weitere offene Fragen. Anschließend wirst du mit ein paar Kollegen aus deinem Team auf einen Kaffee eingeladen. Dort kannst du dich in lockerer Atmosphäre mit deinen zukünftigen Kollegen austauschen.

Wenn von deiner und von unserer Seite alles stimmig verlaufen ist, erhältst du von uns ein Arbeitsvertragsangebot per E-Mail. In diese E-Mail schreiben wir auch hinein, bis wann wir spätestens eine Rückmeldung benötigen. Entweder du sendest uns den unterschriebenen Arbeitsvertrag (am besten 2 Exemplare, damit wir dir ein Exemplar zurückschicken können) per Post zu oder kommst direkt bei uns vorbei, um den Arbeitsvertrag zu unterzeichnen.

Solltest du vorab noch Fragen zum Vertrag haben, stehen wir dir gerne jederzeit zur Verfügung.

Vor deinem Start erhältst du von uns eine E-Mail mit einem groben Zeitplan für deinen ersten Arbeitstag. Du startest um 10:00 Uhr und wirst vom Frontoffice freundlich in Empfang genommen. Anschließend lernst du deine Führungskraft kennen, welche dir unsere Büroräume und deinen Arbeitsplatz zeigt. Dann wirst du in deine ersten Aufgaben eingewiesen.

Wir gehen gerne mal in ein Restaurant gegenüber von der Computer Manufaktur zusammen Mittag essen, was von uns – im Rahmen der steuerlichen Möglichkeiten – bezuschusst wird. Für dich gilt das selbstverständlich ab dem 1. Arbeitstag ebenso. Falls du mal keine Lust hast, Essen zu gehen, bieten wir dir in unserem Bistro jeden Tag frische Brötchen und einen Kühlschrank voller Aufschnitt und Belag an. Getränke von Kaffee bis zu kalten Getränken stehen auch zur Verfügung.

Am 1. Arbeitstag erhältst du eine Willkommensmail, in der unsere allgemeinen Richtlinien und Vorgehensweisen enthalten sind. Für weitere Anliegen und Fragen stehen wir dir gerne jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns, dich im Team begrüßen zu können!




Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder!