Main Content

VisiCheck – Die innovative Systemlösung für die Durchführung aller Maßnahmen zur Kompetenzerhaltung im Gesundheitswesen.

  • Internetgestützte Akkreditierung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Elektronische Registrierung der Teilnehmer in den Veranstaltungen (Chipkartensystem)
  • Verwaltung von Fortbildungskonten
  • Elektronisch unterstützte Verwaltung von Anträgen zur Anerkennung sonstiger Fortbildungsmaßnahmen

Das seit 01.01.2004 gültige Gesetz zur Modernisierung der gesetzlichen Krankenversicherungen regelt unter anderem die Pflicht zur Fortbildung und Kompetenzerhaltung aller Beschäftigten im Gesundheitswesen.

Die Computer Manufaktur hat in Zusammenarbeit mit der Apothekerkammer Berlin ein System entwickelt, um die Maßnahmen zur Kompetenzerhaltung effizient zu dokumentieren und ihre Qualität zu sichern.

Jeder Teilnehmer am System erhält seine persönliche Chipkarte (VisiCard). Am Ende der Veranstaltung werden die Teilnehmer über die VisiCard registriert, die Beurteilungen der Veranstaltung (Evaluation) von jedem Teilnehmer abgefragt und die Fortbildungspunkte elektronisch gutgeschrieben. Gleichzeitig steht den Fortbildungsveranstaltern ein Internetportal für die Anmeldung, Akkreditierung und Ankündigung ihrer Maßnahmen zur Verfügung. Die zuständige Apothekerkammer kann jede Veranstaltung erheblich vereinfacht akkreditieren. Auf dieser Plattform werden zusätzliche Leistungen für die Teilnehmer angeboten (z. B. Einsicht in das eigene "Punktestandskonto", Stellen von Online-Anträgen

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.visicheck.de

Softwareentwicklung und Systemintegration - Computer Manufaktur [Systemhaus und Webagentur]