Einfach anrufen
   030 2124 895-0  

Main Content

Funktionsumfang der
Open Source Groupware Zarafa

Termin-Anfragen

Vereinbaren Sie mit Ihren Kollegen Termine einfach per E-Mail. Über einen speziellen Button in der E-Mail können Ihre Kollegen dem Termin zustimmen. Dieser wird dann automatisch im Kalender vermerkt. Mit Zarafa Groupware ist ein Treffen mit fünf Personen so schnell geplant, ohne zeitraubende Telefonate.

Übersicht, wann Ihre Kollegen Zeit haben

Schauen Sie sich die Kalender Ihrer Kollegen übereinandergelegt an und sehen Sie, wann alle Zeit hätten, um ein Meeting anzusetzen.

Webaccess

Auch wenn Ihr Computer nicht in der Nähe ist, haben Sie mit Zarafa jederzeit Zugriff auf Ihre Outlook-Daten, durch ein Webinterface, welches Outlook sehr ähnlich sieht.

An der Open Source Groupware Zarafa ist einzigartig, dass Informationen in Echtzeit angezeigt werden. Es gibt keine separate Synchronisation zwischen Client und Server. Sämtliche Änderungen, die über Webaccess vorgenommen werden, sind sofort in Outlook sichtbar und umgekehrt, z.B. der 'Gelesen' Status bei E-Mails sowie weitere Unterordner- und Statusfelder. Wenn Sie eine E-Mail von zu Hause aus verschicken, liegt sie im selben Gesendete-Objekte-Ordner, als ob Sie sie von Ihrer Firma aus verschickt hätten.

Webaccess - Zarafa Open Source Groupware

Outlook von außerhalb des Firmen-Netzwerks

Sie können sich von Ihrem Computer durch eine sichere und schnelle Verbindung, z.B. von zu Hause oder vom Hotel aus, mit dem Zarafa Server verbinden. Sie können arbeiten, als ob Sie in Ihrer Firma wären. Diese Funktion kann mit Outlook 2000, 2003, XP und 2007 (!) genutzt werden.

PDA Support

Sie können Ihre Outlook-Daten mit Ihrem PDA synchronisieren. Dadurch haben Sie alle Ihre Outlook-Daten immer dabei, egal wo Sie sind. Zarafa Groupware unterstützt ActiveSync für PocketPCs (z.B. Windows CE .net), weitere Mobilplattformen (z.B.  Windows Mobile, Nokia, Sony Ericson) und HotSync für Palms.

Offline Synchronisation

Wenn Sie nicht immer eine Internet-Verbindung haben, können Sie trotzdem mit aktuellen Outlook-Daten arbeiten. Wenn Ihnen wieder eine Internet-Verbindung zur Verfügung steht, können Sie alle Daten zwischen Ihrem Outlook und den Daten auf dem Zarafa Server synchronisieren. Alle E-Mails, die Sie geschrieben hatten, als Sie offline waren, werden nun verschickt. Sehr hilfreich, besonders wenn Sie viel mit Ihrem Laptop unterwegs sind und nicht immer Internet-Anschluss haben.

Datenspeicherung

Sämtliche Daten werden zentral in einer robusten MySQL-Datenbank gespeichert. Das vereinfacht das tägliche Backup enorm, auch wenn dies automatisiert erfolgt.

Weitere Funktionen

  • Https für sicheren Zugriff auf den Server.
  • Zarafa arbeitet mit Spam-Filtern zusammen, damit Spam automatisch im Junkmail-Ordner landet.
  • Soft Deletes: Gelöschte E-Mails können innerhalb einer einstellbaren Zeitspanne wiederhergestellt werden.
  • Benutzergruppen erleichtern die Verwaltung von Zugriffsrechten.
  • Verteilerlisten erleichtern das Verschicken von E-Mails an mehrere Mitarbeiter.

 

Unser zertifitierter Zarafa Support unterstützt Ihr Unternehmen beim Umstieg auf Open Source!
Ansprechpartner für Zarafa Server:
Martin Sonnek
Telefon: +49 (30) 2124 895-0

Outlook im Team, aber ohne Exchange? Zarafa Open Source Groupware!